Best Practice für Bildtexte in der Gallerie

Da @b_div das schon so fleißig bei den Fotos der Forum Meetings gemacht hat (siehe z. B. hier), schlage ich vor, dass auch allgemein bei allen Bildern von Trainings stets Folgendes darunter vermerkt wird:

optional: besonderer Name des Trainings (z. B. “Treeness” statt “Evening Madness”)

Datum: XX.XX.20XX
Spot: -wenn möglich die Spotbezeichnung aus der Spotmap übernehmen, damit Leute, die den Spot nicht kennen, diesen auch direkt suchen können-
TeilnehmerInnen: XX
Frauen: XX
Männer: XX
Andere: XX

Ein Beispiel dafür, wie ich es machen würde, ist dieser Beitrag. Dort habe ich auch gleich den zugehörigen Text von Bonefish aus dem Feedback-Thread hinzugefügt.

Ich würde mich übrigens zur Verfügung stellen, um nach und nach auch die Fotos der Evening Madness aus dem alten Forum in das neue zu übertragen. Es sei denn das ist nicht gewünscht oder irgendjemand hat bereits vor das gesammelt zu machen.

Falls jemand Feedback oder Verbesserungsvorschläge hat, dann freue ich mich auf eine Rückmeldung :slight_smile:

1 Like

Als Kontext: Ich hab das damals angefangen weil mich interessiert hat wie viele Leute eigentlich zu unseren Trainings kommen. Die Madness war damals nicht so gut dokumentiert, daher habe ich mich auf das FM beschränkt. Die Zahlen sind als “Demographie Studie” in einem Google Sheet verfügbar. Die Bilder wie sie jetzt in der Gallerie sind habe ich mit Hilfe eines Python Scripts und diesem Sheet importiert.

That being said… Jedes Bild so zu annotieren ist recht aufwendig und schwierig zu moderieren. Wenn man es zu sehr enforced werden einige Bilder vlt nicht hochgeladen, weil man ja dann noch die Annotation mit machen “muss”. Nett wärs schon wenn wir wüssten wie gut die jeweiligen Trainings besucht sind aber ich würde es nicht erzwingen =)

Danke für die Info. Ich finde die Ergebnisse echt spannend. Hast du das in Zusammenhang mit einer schriftlichen Arbeit gemacht oder einfach “pro bono” für die Community?

Verstehe. Ich würde es dann vermutlich so machen, indem ich alle der Reihe nach einzeln durchgehe, weshalb es wahrscheinlich eine Zeit lang dauern wird bis alle Madness Fotos in der Gallerie sind, aber das stresst ja nicht.

Das stimmt natürlich, aber Zwang ist ein starkes Wort. Ich hätte es eher als Leitfaden statt als Vorgabe gemeint. Ich finde auch, dass es vorrangig darum gehen sollte, dass die Bilder geteilt werden und man kann Infos ja auch ergänzen. Bestimmte Nutzer*innen können, so weit ich es verstanden habe, auch fremde Beiträge im Nachhinein bearbeiten.

1 Like

Wohl eher pro bono, wenn man es so sehen will. Aber am Ende des Tages hab ich es einfach nur gemacht weil es mich interessiert hat. Schön zu sehen, dass es so noch weiter lebt und für andere interessant ist :slight_smile:

Ok, dann passt es für mich :+1: